Pout

POUT

Pout ist seit 20 Jahren aktiver Graffitiwriter und lebt in der Nähe von Düsseldorf. In seiner Schulzeit und nach einem Umzug wurde er aufmerksam auf die Tags und Pieces in seiner Umgebung. Er nahm zum ersten mal bewusst Styles von Writern wie Grausam aka Paste, Shaic, Golem und Zehner wahr. Also kaufte er sich von seinem Tascheng...

POUT

Pout ist seit 20 Jahren aktiver Graffitiwriter und lebt in der Nähe von Düsseldorf. In seiner Schulzeit und nach einem Umzug wurde er aufmerksam auf die Tags und Pieces in seiner Umgebung. Er nahm zum ersten mal bewusst Styles von Writern wie Grausam aka Paste, Shaic, Golem und Zehner wahr. Also kaufte er sich von seinem Taschengeld Dosen im Baumarkt und begann zu malen. Leichter gesagt als getan, aber er gab nicht auf, lernte und wurde besser.

Heute ist er in der Cops-Crew und bei den Deadly Habbits aktiv und verbringt jegliche freie Minute mit seiner Leidenschaft Graffiti. Sein heutiger Stil ist eine freshe Mischung aus klassisch, graphisch und experimentell. Tonangebend sind bei Pout häufig die retro-angehauchten Farbkombinationen der 70er Jahre wie ocker, orange und lila oder knallige Farben und Neontöne.

Pouts Name ergab sich zufällig, passt aber doch zu seinem Charakter; er ist ein ehrlich, direkter Typ der sagt was er denkt, und damit kann er auch schon mal jemandem zum schmollen bringen. Sein Ziel war und ist nicht stillzustehen sondern seinen Stil immer weiter auszubauen und sich selbst darin verwirklichen, denn Pout lebt und liebt Graffiti. Was er macht, macht er weil er davon überzeugt ist, ohne darauf zu achten was andere darüber denken.

Das wichtigste am Malen ist für Pout die Zeit, die er dabei mit seiner Crew, Freunden und Gleichgesinnten verbringen kann. Spaß haben, abschalten, eine gute Zeit haben.

Mehr

Pout Es gibt 10 Artikel.

Zeige 1 - 10 von 10 Artikeln
Zeige 1 - 10 von 10 Artikeln